jetzt beitreten:

Werden Sie Mitglied
>>

Die Grünliberalen Uster nominieren Beatrice Caviezel für die Stadtratswahlen 2018. Die 46-Jährige arbeitet in einer Führungsposition im Gesundheitswesen und will durch eine offenere Kommunikation frischen Wind in den Stadtrat bringen. Ebenfalls nominiert worden ist Benno Scherrer, Präsident der GLP-Kantonsratsfraktion. Mit ihm will die GLP das Präsidium der Ustermer Sekundarschulpflege neu besetzen.

Für ein gesundes Uster:
Beatrice Caviezel kandidiert für den Ustermer Stadtrat

Wahlen und Abstimmung vom 30. März 2014




Gemeindewahlen 2014:
Resultate

Gewählt sind:
Fredy Ulmer, bisher: Primarschulpflege
Béatrice Ulmer, neu: Sozialbehörde
Ursula Räuftlin, bisher: Gemeinderat
Beatrice Mischol, bisher: Gemeinderat
Jürg Gösken, bisher: Gemeinderat
(bereits am 09.02.14: Alessandro Virgelli, bisher: Sekundarschulpflege)

Stimmanteil glp bei den Parlamentswahlen: 9.74%
Der vierte GR-Sitz ging damit sehr knapp verloren.

Nicht gewählt:
Benno Scherrer Moser (neu für Stadtrat) erreichte das absolute Mehr, aber ist als Überzähliger ausgeschieden.

Abstimmung Investitionskredit Hallenbad

2x JA zu beiden Varianten A+B und in
Stichfrage für Variante B (Minergie "Plus")

Die Abstimmung zum Hallenbad fiel sehr deutlich gemäss der glp-Parole aus:
74.4% JA zu Variante A
87.8% JA zu Variante B
60.8% JA zu Variante B in der Stichfrage