jetzt beitreten:

Werden Sie Mitglied
>>

Die Grünliberalen Uster nominieren Beatrice Caviezel für die Stadtratswahlen 2018. Die 46-Jährige arbeitet in einer Führungsposition im Gesundheitswesen und will durch eine offenere Kommunikation frischen Wind in den Stadtrat bringen. Ebenfalls nominiert worden ist Benno Scherrer, Präsident der GLP-Kantonsratsfraktion. Mit ihm will die GLP das Präsidium der Ustermer Sekundarschulpflege neu besetzen.

Für ein gesundes Uster:
Beatrice Caviezel kandidiert für den Ustermer Stadtrat


 
Fredy Ulmer

Fredy Ulmer

Primarschulpflege Uster

Persönlich

Dipl. El. Ing. ETH, Leiter Bildungsstatistik Kanton Zürich
Jahrgang 1958, Schaffhausen
Primarschulpfleger seit 2007

Standpunkte

Das ist mir an der Politik wichtig

Wir leben in einem Land, das jeder Bürgerin und jedem Bürger weltweit fast einzigartige Möglichkeiten bietet, aktiv an der Gestaltung des Staatswesens mitzuwirken, und Verantwortung mitzutragen.

Keine Generation hat das Recht, Umweltprobleme auf die nachfolgenden Generationen abzuschieben. Heute verfügt die Menschheit über genügend Fachwissen, um Umwelt-Risiken zu erkennen, zu vermeiden und bereits bestehende Schäden zu beseitigen. Es ist die Aufgabe der Politik, Rahmenbedingungen zu schaffen, dass dieses Wissen auch in Taten umgesetzt werden kann.
Ich setzte mich für eine Politik ein, die nicht nur allen die Chancen bietet, ökologisch zu denken und zu handeln, sondern dies auch aktiv fordert. Umweltbewusstsein erreicht man mit Überzeugung, nicht allein mit Gesetzen und Vorschriften.

Unser nachhaltigstes Mittel, um ein gesundes Umweltbewusstsein zu schärfen, ist unser Bildungssystem. Unsere Kinder werden das weitertragen, was wir ihnen vorleben, und mit Erziehung und Bildung auf den Weg mitgeben. Daran will ich aktiv mitarbeiten.